Archiv 2011

Im Archiv finden sich alle alten Ausgaben des IfK-Newsletters zum Download. Ausgewählte Beiträge lassen sich zudem auch direkt online lesen. Viel Spass beim Stöbern!

Ausgabe April 2011 ( download )

Sarrazin – Außer Thesen nichts gewesen? | Nina Haferkamp – Neue Professorin am IfK! | „Handbook of Emotions and Mass Media“ – Dr. Katrin Döveling, Professorin am IfK, gibt internationales Standardwerk heraus | Glas halb voll – Die Sachsen sind 20 Jahre nach der Wiedervereinigung zufrieden | Ein Mal querbeet –  11. IfK-Praxisforum | Wichtige Ergänzung –  Prof. Donsbach und Martin Degen stellen ihr Buch über den publizistischen Mehrwert von Ballungsraumfernsehen vor | SLM vergibt Studienauftrag ans IfK | „Goodbye Umsonstkultur“ – Miriam Meckel fragt: Hat Qualitätsjournalismus eine Zukunft? Ihre Antwort: Er muss! | Nachwuchs tagt – IfK organisiert Tagung des Nachwuchsnetzwerkes für politische Kommunikation | „Ich sehe vieles noch durch Studentenaugen“, Martin Degen – seit 2004 am Institut: Erst als Student, nun als wissenschaftlicher Mitarbeiter | Sonne, Spaß, gute Laune – Lang lang ist‘s her – im Juni fand am IfK die zweite Sommerparty statt | „Zucker!“ – Wie finden sich die Erstsemester im Kowi-Studienalltag zurecht? Wir haben nachgefragt | Vereint für ein buntes Sachsen. Wie begegnen wir dem Rechtsextremismus? Dritte Veranstaltung der IfK-Reihe „Image Dresdens zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ | Weltoffenes Sachsen Das IfK geht in Dresden auf Spurensuche | Habilitiert – Dr. Thomas Petersen schließt Habilitationsverfahren ab | Erfolgreich promovieren – IfK nimmt an Doktorandentag in Leipzig teil | Disputiert – René Jainsch verteidigt Dissertation | Welcome, Bienvenue, Bienvenido – IfK-Wissenschaftler auf der Jahrestagung der ECREA in Hamburg | Im Großen und Ganzen zufrieden – Master-Projekt untersucht Image und Nutzen der Zeitung am Beispiel der Sächsischen Zeitung | „So was lernt man nicht an der Uni“ – Masterstudentin Sandra Sedlaczek arbeitet als Assistentin für Öffentlichkeitsarbeit | Mehr als Glühwein und Pfefferkuchen – Das IfK evaluierte auch den 576. Dresdner Striezelmarkt | Über Qualität lässt sich nicht streiten – oder? Ein Online-Experiment zur Nachrichtenqualität aus Nutzersicht | Unterentwickelte Krisenkommunikation – Wie deutsche Unternehmen die Wirtschaftskrise vermittelten | Mit Bauchgefühl zum Traumjob – Ellen Dietzsch ist Senior-Beraterin bei Scholz & Friends | Piano, piano! – Welche Eindrücke sammeln Masterstudenten an IfK-Partneruniversitäten? | Der Netz-Werker – Peter Stawowy engagiert sich im Förderverein | Ein Mann für jede Tonart – Rechtsanwalt Dr. Frank Lohse ist Mitglied des IfK-Fördervereins